Zum Zoomen nutzen Sie bitte die Tastenkombination Ihres Browsers:

[ctr/cmd/strg] Taste gedrückt halten und die [+] oder [-] Taste drücken

˅ Messe-Übersicht ˅

Prognoseverfahren zur Sicherstellung geräuscharmer Arbeitsplätze und akustisch optimierter Arbeitsstätten

Michael Böhm DataKustik GmbH
Michael Böhm_DataKustik

In den letzten Jahren wurden viele Methoden zur Berechnung des Geräuschpegels am Arbeitsplatz unter Berücksichtigung der Geometrie und der Schallemission der Quellen wie Maschinen und andere relevante Geräte entwickelt und verbessert.

Anhand einiger Beispiele wird gezeigt wie es möglich ist die von den Herstellern deklarierten und im Kaufvertrag garantierten Emissionswerte mit der Lärmbelastung an den Arbeitsplätzen nach der Realisierung zu verbinden.

Tickets/Gutscheine